Wein ist Musik in Flaschen

Wein und Musik sind zwei sinnliche Freuden, die für viele Genießer ganz eng zusammen gehören. Beide schaffen und transportieren Stimmungen, bringen Menschen zusammen, können ein Lebensgefühl zum Ausdruck bringen oder den Charakter von Land und Leuten einfangen. So mancher kurze Moment wurde dank der passenden Musik oder des passenden Weins zum unvergesslichen Erlebnis.

Der Lieblingswein oder die Lieblingsmusik zum richtigen Zeitpunkt beflügeln Geist und Kreativität, ganz privat oder auch professionell. Wer mit Musik und Wein arbeitet, braucht Leidenschaft und Hingabe, gepaart mit einer ordentlichen Portion Sensibilität und Empfänglichkeit für Zwischentöne. Viele Winzer versuchen, ihre Begeisterung für Musik in ihre Arbeit am Wein einfließen zu lassen oder verstehen ihre Weine gar als Hommage an ihre Lieblingsmusik. Umgekehrt bringen viele Musiker, Komponisten oder Dichter ihre Verehrung für den Wein in ihren Werken zum Ausdruck.

Als Inhaber des kleinen, familiengeführten Weingutes habe ich beide Leidenschaften zu meinem Beruf gemacht: Als studierter Diplom-Orchestermusiker habe ich mich neben meiner Posaune auch der Erzeugung  hochwertiger Weinen gewidmet. Insbesondere Weine der Burgunderfamilie haben es mir angetan.

Ziel ist es, möglichst perfekt gereifte Trauben schonend und naturnah, mit möglichst wenigen Eingriffen im Keller auszubauen, damit diese Qualitäten sortentypisch und terroirbetont abgefüllt werden können..

Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage.