Unserer Betriebsphilosophie zufolge verzichten wir bewusst auf Prädikatsangaben.

Alle unsere Weine sind Qualitätsweine

 

2014  Auxerrois Q.b.A.

Sehr schön gereifter, typischer Auxerrois, Birne, Quitte

 

2015  Auxerrois Q.b.A.

Geerntet mit einem Mostgewicht im Spätlesebereich, sehr gut eingebundener Alkohol, reife Birne, gelbe Früchte (Mirabelle, reifer Pfirsich), hervorragender Essensbegleiter

 

2016 Auxerrois Q.b.A.

Schöner, typischer Auxerrois, Birne, Quitte, Citrusnote, gelbe Früchte, unsere Empfehlung zu Spargel

 

2015  Weißburgunder Q.b.A.

Hohe Dichte, stabile Säure, nachhaltige Frucht, Birne, Melone,  geröstete Mandeln, Butter

 

2016 Weißburgunder Q.b.A.

Schöner, typischer Weißburgunder, vollreife Birne, gelber Apfel, etwas Quitte

 

2015 Cuvée Blanc Q.b.A.

Sehr schöner Terrassenwein, anregende Säure, fruchtig, etwas Limette, Anklang von Banane, leichter Mandelton

 

2016 Grauburgunder Q.b.A.

Reife volle Frucht, insbesondere reife Quitte und Birne, Haselnuss, Melone am Gaumen

 

2013 Grauburgunder „Philipp“ Q.b.A.

12-monatiges Barrique-Lager, vollmundig, großer Nachhall, hohe Dichte, Aromen von grünem Apfel, grüner Klee, Honig, Nuss, Vanille, schöne Säure

 

2015 Grauburgunder „Philipp“ Q.b.A.

12-monatiges Barrique-Lager, hohe Dichte, Aromen von Williamsbirne, Quitte, Vanille, gut eingebundenes Holz gepaart mit einer schönen Spritzigkeit

 

2014 Spätburgunder „Blanc de Noirs“ Q.b.A.

Toller Terrassenwein, leicht, fruchtig, Säure gut eingebunden, Primärfrucht Quitte, desweiteren reifer Pfirsich, Zesten der Blutorange

 

2015 Spätburgunder „Rosé“

Sehr schöner Sommerwein, gut eingebundener Alkohol, rote Früchte (Himbeere, Erdbeere)

 

2016 Spätburgunder „Rosé“

Sehr schöner Terreassenwein, fruchtig, rote Früchte, insbesonder Himbeeren, rote Johannisbeeren. Anklänge von Pfirsich und Quitte.

 

2014 Spätburgunder „Philipp“ Q.b.A. *

Toller Pinot, 14 monatiges Barrique-Lager, Kirsche, Waldbeeren, Vanille, leichter Trinkfluss, sehr guter Essensbegleiter zu allen Arten von dunklem Fleisch sowie bei einem Grillabend 

 

2015 Spätburgunder „David“ Q.b.A.

Unsere Alten Reben, im Geburtsjahr unseres zweiten Sohnes nach ihm benannt. Gehaltvoller Spätburgunder mit Reifepotential. Gut eingebundener Alkohol. 14 monatiger Barrique-Lager,  Kirsche, dunkle Beeren, Gewürznoten, die an Pfefferkuchen erinnern. Sehr schön eingebundene Taninstruktur

 

2012 Spätburgunder „Alte Reben“ Q.b.A. *

Unsere Königsdisziplin, geerntet mit einem Mostgewicht im Auslesebereich von einer stark ertragsreduzierten Anlage (Pflanzjahr 1973), 24 monatiges Barrique-Lager, hohe Dichte, typischer Pinot mit sehr gut eingebundenem Alkohol, Waldbeeren, Brombeere, Pflaumenkompott, Vanille, beim Abgang dunkle Schokolade,

Essenempfehlung: geschmacksintensive Fleischgerichte, insbesondere Wildgerichte, Lamm, Rinderfilet, Gänsebraten.

Wir empfehlen, den Wein drei Stunden vorher zu dekantieren.

 

Preisliste zum Download